Immobilienbewertung zum Festpreis innerhalb von ca. 20 Tagen

Qualifizierte Immobiliensachverständige u.a. mit nachfolgenden Zertifizierungen: DIN 17024, TEGoVA, REV, BQI, DIA, DEKRA, HypZert

Immobiliengutachter mit langjähriger Expertise

Hier sofort beauftragbar - Tel. 0151 / 17816645

Deutschlandweit - keine Fahrtkosten!

Bearbeitung innerhalb von 20 Tagen 

Kostenfreie Erstberatung - durch Chefgutachter

Gebundene Druckversion & PDF - immer inkl.

Selbstverständlich immer mit Besichtigung (Ortstermin)

PLZ
Vollgutachten, Kurzgutachten, Marktpreisindikation

"Das Gespräch mit dem Gutachter lohnt immer - ist doch eine kostenfreie telefonische Erstberatung immer selbstverständlich. Grundsätzlich gilt: Bei hohen Immobilienwerten ist Expertise unabdingbar - das Gutachten ist Ihr Fahrplan, es muss zu 100 % verwendbar sein. Auch knifflige Fälle sind bei uns an der Tagesordnung. Da wir unser Thema mit Herzblut leben, helfen wir Ihnen gerne"

Marc-Emanuel-Bühler-Immobiliengutachter
  • Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung v. bebauten u. unbebauten Grundstücken, für Mieten u. Pachten sowie Beleihungswertermittlung
  • DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Immobiliengutachter DIAZert (LF) Nr. IB-608 für die Marktwertermittlung aller Immobilienarten
  • DIA-zertifizierter Sachverständiger für Beleihungswertermittlung
  • Diplom-Immobilienwirt (DIA)
  • Master of Arts in Management
  • Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre
  • Immobilienverwalter (IHK)
  • DEKRA-geprüfter Bauschadenbewerter
  • Recognised European Valuer (TEGoVA) REV-DE/IVD/2025/10
  • Marc Bühler hat seit 2003 Erfahrung in der Immobilienwirtschaft und ist selbst Bestandshalter sowie Geschäftsführer der REHKUGLER & BÜHLER GmbH, LSK LÖWENSTEIN Sachverständigenkanzlei GmbH und deren Holdinggesellschaft BÜHLER GmbH.Neben Standardobjekten ist Herrn Bühlers Steckenpferd die Bewertung von Gewerbeimmobilien. Hier insbesondere Industrie-/Produktionsimmobilien sowie Fachmärkten und kleineren Gewerbeparks sowie Analysen im Bereich Portfoliobewertung und -optimierung.
Logo obvs

Gutachtenarten bzw. Wertermittlungsvarianten

Voraussetzung für diesen sehr günstigen Angebotspreis ist, dass Sie alle Objektunterlagen ordentlich vorbereiten und digital zur Verfügung stellen. 

An-/Abfahrt kostenfrei

1 x PDF-Digitalversion

1 x gebundene Druckversion

Telefonisches Erstberatungsgespräch durch Geschäftsführer & Chefgutachter

Preisermäßigung + Skonto + weitere Druckausgabe für zusätzliche Objekte

Hinweis: Wertermittlungen nur für Standard-Objekte und Standard-Fälle = Keine Streitfälle, Anwaltsinvolvierung, Gegengutachten. Primär interne Verwendung oder Bankvorlage. Sonderfälle können Sie über www.rehkugler-buehler.de beauftragen.

Qualifizierte Immobilienbewertung - Tel. 0151 / 17816645

Möchten Sie ein Immobiliengutachten eine Gutachterliche Stellungnahme oder eine Hauskaufberatung/Immobilieninspektion für Ihre Immobilie beauftragen?

Wir sind Diplom-Sachverständige (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten sowie Beleihungswertermittlung.

Die Expertise von uns Immobiliengutachtern ist in allen Bereichen der Immobilienbewertung gefragt. Im Immobilienbereich ist ein Wertgutachten zur objektiven und genauen Einschätzung des Verkehrswerts unerlässlich. Wir erstellen Beleihungswertgutachten und Verkehrswert­gutachten anhand normierten / standardisierten Verfahren. Selbstverständlich sind für unsere Arbeit konkrete Behördenanfragen und die Prüfung des Grundstücksmarktberichts der Stadt unerlässlich.

Handelt es sich bei Ihrem Objekt um eine Eigentumswohnung, ein Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Dreifamilienhaus, eine Doppelhaushälfte oder um ein Mehrfamilienhaus? Möchten Sie Ihre Immobilie kaufen oder verkaufen? In jedem Falle empfiehlt es sich, einen diplomierten Immobiliengutachter für die Marktwertermittlung bzw. Verkehrswertermittlung nach zu konsultieren.

Wollen Sie also Ihre Immobilie bewerten und suchen einen Immobiliengutachter der Ihnen ein fundiertes Wertgutachten erstellt, dann kontaktieren Sie uns gerne. Bitte beachten Sie, dass die Immobilienbewertung, insbesondere wenn Sie ihr Haus verkaufen oder ihre Wohnung verkaufen möchten, unbedingt ein regionaler Experte die Werteinschätzung durchführen sollte. Dabei geht eine Immobilienwertermittlung weit über die Bewertung eines Maklers (die dieser oft kostenlos anbietet) weit hinaus. Ziehen Sie also einen Immobilienverkauf durch einen Immobilienmakler in Erwägung, sollte dieser weitreichende Kenntnisse im Rahmen der Bewertung von Immobilien vorweisen können.

Wir sind nach DIN EN ISO/IEC 17024 sowie TEGoVA (The European Group of Valuers Associations) zertifizierte Immobiliengutachter DIAZert (LF) für die Marktwertermittlung aller Immobilienarten und sind von zahlreichen Gerichten akzeptiert. Häufig benötigen unsere Auftraggeber ein Immobiliengutachten für das Familiengericht, Nachlassgericht oder Betreuungsgericht - wir helfen Ihnen weiter.

Ein Gespräch mit dem Immobiliengutachter lohnt immer. Oft sind es kleine Impulse von uns, die tausende Euro an Lehrgeld für Fehler einsparen. Unsere Erfahrung lehrt uns, dass hier oftmals an der falschen Stelle gespart wird. Gerade bei Schenkungen und dem vorweggenommenen Erbe gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten um "Steuern zu steuern". Auch bei Hauskaufberatungen und Immobilieninspektionen haben wir schon zahlreiche Existenzen bewahrt und vor teuren Fehlern gewarnt.

Ein telefonisches Erstgespräch ist kostenfrei - worauf warten Sie?

Wir sind Ihr Partner und arbeiten eng mit Ihrem Steuerberater, Anwalt oder Bankberater zusammen.

Gründe für eine Immobilienbewertung

  1. Finanzierung: Eine Immobilienbewertung ist erforderlich, wenn man eine Finanzierung für eine Immobilie beantragen möchte, da die Bank den Wert der Immobilie als Sicherheit für das Darlehen benötigt.
  2. Steuerzwecke: Eine Immobilienbewertung kann erforderlich sein, um den Wert einer Immobilie für steuerliche Zwecke zu bestimmen, wie z.B. bei Schenkungen oder Erbschaften.
  3. Verkauf oder Kauf: Eine Immobilienbewertung kann hilfreich sein, wenn man eine Immobilie kaufen oder verkaufen möchte, da sie eine realistische Vorstellung darüber gibt, was der aktuelle Marktwert ist.
  4. gerichtliche Verfahren: Eine Immobilienbewertung kann erforderlich sein, um den Wert einer Immobilie in gerichtlichen Verfahren wie z.B. Scheidungen oder Nachlassstreitigkeiten zu bestimmen.
  5. Investitionsentscheidungen: Eine Immobilienbewertung kann nützlich sein, um die Rentabilität einer Immobilie als Investitionsobjekt zu bewerten.
  6. Bau- und Sanierungsentscheidungen: Eine Immobilienbewertung kann helfen, den Wert einer Immobilie vor und nach einer Sanierung oder Erweiterung zu bestimmen.

Häufige Fragen

Wir haben Ihnen die Häufigsten Fragen im Extra Reiter FAQ oder in den Auftragsunterlagen aufgeführt. Für spezielle Fragen treten Sie gerne mit uns in Kontakt und nutzen Sie das kostenfreie telefonische Erstgespräch.

consulting, edp, businessman-3031678.jpg
Checkliste

Voraussetzungen / benötigte Unterlagen

Für eine Immobilienbewertung werden in der Regel folgende Unterlagen benötigt:

  1. Grundbuchauszug: Ein Auszug aus dem Grundbuch, der Angaben über die Eigentümer, die Fläche, die Bebauung und die Belastungen der Immobilie enthält.
  2. Baupläne: Pläne der Immobilie, die Auskunft über die Anzahl der Zimmer, die Grundfläche und die Ausstattung der Immobilie geben.
  3. Fotos: Fotos der Immobilie, die den Zustand und die Ausstattung zeigen.
  4. Energieausweis: Ein Energieausweis, der Angaben über den Energiebedarf und die CO2-Emissionen der Immobilie enthält.
  5. Gutachten: Gutachten, die von früheren Bewertungen oder Inspektionen der Immobilie stammen.
  6. Kaufverträge und Rechnungen: Dokumente, die belegen, wann und zu welchem Preis die Immobilie gekauft wurde und welche Renovierungen oder Erweiterungen durchgeführt wurden.
  7. Mietverträge: Dokumente, die belegen, welche Mieteinnahmen die Immobilie generiert.

Es ist wichtig zu beachten, dass die benötigten Unterlagen je nach Art des Gutachtens und dem Zweck der Bewertung unterschiedlich sein können. Der Immobiliensachverständige wird in der Regel vor Beginn der Bewertung die benötigten Unterlagen anfordern und die Dokumente prüfen.

Fordern Sie unsere kostenfreien Unterlagen an. und buchen Sie ein kostenfreis Erstgespräch mit dem Geschäftsführer & Chefgutachter Marc Bühler

Titelblatt_Vollgutachten_www.Immobilien-Gutachten.de
PLZ
Vollgutachten, Kurzgutachten, Marktpreisindikation